Hausnotruf

Hausnotrufgeräte
Foto: Leykauf / BRK KV Nürnberger Land

Die Bereitschaft Winkelhaid hat von 2010 bis 2014 den Hintergrunddienst für den Hausnotruf im Nürnberger Land selbst organisiert und abgewickelt. Seit Ende 2014 hat die Organisation (Dienstplaneinteilung) und Abwicklung die Bereitschaft Feucht-Schwarzenbruck übernommen.

Die ausgebildeten Sanitäter des Hausnotruf-Hintergrunddienstes schauen beispielsweise bei sogannanten 24-Stunden-Alarmen beim Hausnotrufteilnehmer nach dem Rechten. Aber auch bei Hilfeleistungen wie Stürzen (ohne Verletzung) helfen unsere Sanitäter den meist älteren oder behinderten Menschen. Bei einem medizinischen Notfall kommt natürlich der Rettungsdienst und/oder Notarzt auch mit Blaulicht zu den Hausnotrufteilnehmern.

Weiterführende Informationen zum Hausnotruf des BRK im Nürnberger Land erhalten Sie auf den folgenden Seiten: 

https://www.kvnl.brk.de/unsere-angebote/alltagshilfen/hausnotruf.html (Externer Linkexterner Link).